Linda Geven

Linda Geven completed a Bachelor's degree (2014) in Psychology with a minor in Criminal Law at the University of Vienna. In 2015, she obtained a Master's degree in Legal Psychology from Maastricht University. She completed her research internship, under the supervision of Prof. Aldert Vrij at the University of Portsmouth, investigating the effects of cognitive load on the detection of deception. 

2019 schloss Linda ihre Promotion an der Universität Amsterdam und der Hebräischen Universität Jerusalem ab. Ziel ihres Forschungsprojekts zur Gedächtniserkennung war es, die Verbindung zwischen Forschung und Praxis herzustellen, indem sowohl neue Anwendungen als auch die Randbedingungen des Concealed Information Test untersucht wurden. Seit Februar 2020 arbeitet sie als Assistant Professor an der Universität Leiden. Sie lehrt Rechtspsychologie und Statistik neben ihrer laufenden Forschung über rechtliche Entscheidungsfindung und Verzerrungseffekte im Verhörraum. 

Leiden University Profile

Researchgate Profile

Personal Website